Thomas Godoj - Thomatenradio neu gefüttert!

Veröffentlicht auf von Thomas Godoj LIVE Blog


L9g.jpg

Lust auf Godojanische Musik? Da gibt es ja immer noch dieses Thomatenradio... hier auf der Startseite oben rechts, kann man auch nach dem Ticketwahn trotz viereckiger Augen noch sehen. Über 70 Songs, ein Mix aus alt und neu. Verkürzt vielleicht die knappen acht Wochen, die es noch heißt: "Warten auf Godoj" LIVE! Und das Gute ist, dafür muss man mal nicht vor der Kiste sitzen bleiben. Radio anschalten, laut drehen und das Wohnzimmer zusammenrocken! Man muss ja schließlich schon mal üben, die LIVE - Tour wird hart, Konditionsaufbau ist angesagt! Weg mit dem restlichen Winterspeck, rocken statt fasten! Amen.

Veröffentlicht in IN EIGENER SACHE

Kommentiere diesen Post