Thomas Godoj sendet Videobotschaft zum Stand Up Pfestival Pforzheim

Veröffentlicht auf von Thomas Godoj LIVE Blog

Stand-up.jpg

 

Am 11. Juni 2011 treten Thomas Godoj & Band in Pforzheim im Rahmen des Stand Up Pfestivals auf. Als Headliner wird die Band zuletzt gegen Einbruch der Dunkelheit spielen, und zwar ein komplettes Konzert. Der Auftritt wird mit Spannung erwartet, da es der erste in neuer Bandformation sein wird. Mit von der Partie sind nun neben Thomas Godoj, Torsten Bugiel (Drums) und Sebastian Netz (Gitarre) auch Christian Bömkes am Bass, Jörg Weisselberg an der Gitarre und Wolfdieter Hieke am Keyboard. Da Thomas Godoj derzeit auf Hochtouren an seinem dritten Studioalbum arbeitet, hoffen die Fans natürlich auch auf den ein oder anderen neuen Song. Man darf gespannt sein! Vorab eine kurze Videobotschaft des Recklinghäusers:

 

 

Weitere Infos zu Anfahrt und Line - Up gibt es auf der Website des Festivals. Der Eintritt zu dieser gemeinnützigen Benefiz - Veranstaltung, die gezielt Menschen mit Querschnittslähmung unterstützt, ist frei. Gesponsert wird das Festival unter anderem von der Landesregierung Baden - Württemberg, der Pforzheimer Zeitung und dem Schmuckhersteller TeNo.

 


 

Nachtrag vom 28.5.11: Die Videobotschaft ist einen Tag online und hat bei YouTube bereits folgende Auszeichnungen:

 

Stand Up1

 

Könnte abends voll werden auf dem Festival!
P.S: Und wann werdet ihr Radiosender endlich alle wach?

Veröffentlicht in LIVE 2011

Kommentiere diesen Post