Thomas Godoj & Band spielen zwei komplett neue Songs auf der kommenden Tour!

Veröffentlicht auf von Thomas Godoj LIVE Blog

laut3.jpg

Die guten Neuigkeiten häufen sich, und die Thomas Godoj - Fans warten mit Spannung auf den Tourstart.

Nicht nur, dass die VVK - Tickets in so mancher Region sich endgültig dem Ende neigen (Oberhausen, Heidelberg, Zürich, Lübeck, Reichenbach, Dortmund, Münster, Hannover, etc.), nun hat Thomas Godoj heute im Chat bei Kindercampus noch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert, die die kommenden Gigs betreffen. Das Spannendste ist sicher, dass diese Gott sei Dank ruhelose Band zwei komplett neue Songs ab dem 19.4.10 performen wird. Nach Thomas´ Angaben hat den einen Song die Band geschrieben, den zweiten Christian Bömkes, der maßgeblich für die WiNK - Songs, Thomas Godojs damaliger Band, verantwortlich zeichnet. Beide Titel werden auf deutsch sein. Auch wurden wohl wieder einige Songs umarrangiert und die Setlist gegenüber der ersten Tourhälfte im Dezember

2009 umgestellt. Genauso spannend zu hören war, dass die Band parallel zu den Proben bereits das 3. Album plant. Wundern tut das die Fans nicht mehr, denn auch „Alles was nicht exisitert“ entstand bereits, kaum nachdem „Plan A!“ auf dem Markt war, und wie man weiß, nutzen Thomas Godoj & Band gerne mal die LIVE - Konzerte, um neue Songs zu testen. Thomas:

„Ein paar Sachen haben wir umgeschrieben - musikalisch... Wir werden auch alte Sachen spielen, aber hauptsächlich das neue Album. Wir haben auch zwei komplett neue Lieder, die noch keiner kennt und wir sind gespannt, wie die Leute reagieren.“

Die Jungs wissen, wie man es spannend macht. Besonders erfreulich dabei wird sein, dass es wieder LIVE - Mitschnitte geben wird. Simfylive - vormals Concert Online - wird laut Thomas mp3 - Sticks der Gigs zur Verfügung stellen. Den Tourabschluss bietet Osnabrück am 14.5.10, wo Thomas Godoj & Band im Rahmen der Maiwoche um 21:45 Uhr auf der Rosenhofbühne auftreten werden.

Auch nach Tourende am 14. Mai 2010 müssen die Fans keine godojanische Leere befürchten, denn der Sänger ließ verlauten, dass es Open Air Sommergigs geben wird und die Termine bereits bestätigt sind.

Hier ein kleiner Eindruck dessen, was die Fans erwartet: Der grandiose Rocksong „Liebe zur Sonne“.

 

Veröffentlicht in RICHTUNG G 2009-2010

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Andreea 04/13/2010 12:59


Super Klasse!