Thomas Godoj LIVE in Chemnitz, 14.02.09 - Ein wahr gewordener Traum

Veröffentlicht auf von Thomas Godoj LIVE Blogger

Wenn die Jungs im Dezember genial waren, dann muss ich erst mal suchen für ein passendes Wort, das das toppen kann, was in B.A. und Chemnitz abging. UNBESCHREIBLICH! Sound: perfekt. Stimme: perfekt. Abmischung: super. Performance: Luxusklasse. Songauswahl und Setlist: G E N I A L !!!!

Der neue Song ALLES WAS NICHT EXISTIERT gefällt mir auf Anhieb saugut (geht nicht anders, das Wort muss jetzt sein!): Extrem rockige Riffs, schon fast "sexuell" gut, schöne kurze ruhige Phase, melodisch und rhythmisch total eingängig und nochmal: saugeiler Text! Amen.

EXPLOSION: Grüße an WINK, ein Stück wahrgewordener Traum, dass wieder ein Song von WINK gespielt wird!!! Und nun dazu noch viel ausgefeilter als damals. Super Intro und Outro, die 4x3 Drum - Knaller am Anfang, passender Bombenknall am Ende, perfekt inszeniert! Wie Explosionen. Gesanglich, musikalisch... ich wiederhole mich: saugeil! Da kann ich nicht anders als gierig werden: Ich würde soooo gerne mal "OK" nun LIVE hören mit diesem "fetten" Sound darin...

Insgesamt ein musikalischer Spagat insgesamt von ROCK ROCK ROCK, so laut aber/und gut, dass ich gestern das erste Mal in meinem Leben tatsächlich "Headbanging" veranstaltet und abgerockt habe, dass sich die Leute sogar zu uns umgedreht haben und das, obwohl wir ganz hinten standen) ... bis hin zu Traumballaden (unplugged) und Chasing Cars, das mich jedesmal wegbeamt in irgendwelche Galaxis 4 - Straßen. Perfekt. "Not" macht erfinderisch (Wie kann ich die DSDS - Fans halten und auch meine Vorlieben für härtere Klänge ausleben?) Antwort: GENAU SO!!!

Chasing Cars wurde zwar für oder von SnowPatrol geschrieben (ein wunderbarer Song!), aber ich finde wirklich, was die Interpretation angeht ist er nichts anderes mehr als Thomas´ Song. Bitte nicht aus dem Programm schmeissen!!!

Scorpi

Veröffentlicht in FANS SCHREIBEN

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post