RUHR.2010: Still-Leben Ruhrschnellweg mit Fangruppe Thomas Godoj & Band

Veröffentlicht auf von Thomas Godoj LIVE Blog

ruhr2010jpg

 

Morgen, Sonntag, den 18.7.2010 ist es endlich soweit: "Die längste Tafel der Welt" eröffnet, das Stillleben A40 im Rahmen der Kulturhauptstadt RUHR.2010. Mitten auf der nur zu diesem Zwecke von 11 - 17 Uhr gesperrten A40/B1 wird es mit 20.000 Tischen eine "Begegnungsstätte der Kulturen, Generationen und Nationen" von ca. 60 km Länge geben, und das bei bestem Sommerwetter. Die verschiedensten Teams haben sich gebildet, die zu Kultur, Musik, Theater und vielem mehr Informations- und Programmtische gebucht hatten. Mit dabei ist eine Thomas Godoj & Band Fangruppe, die es sich zum Ziel gesetzt hat, diesen Ausnahmekünstler mitsamt Band weiter bekannt zu machen. An Tisch 2 in Block 103 kann jeder Interessierte sich von dem kompetenten Team aktuelle Informationen zu dem Deutschrocker mitsamt seiner Band holen, sich ungezwungen unterhalten, Groß und Klein können T-Shirts entwerfen, Rätsel lösen, an einem Malwettbewerb teilnehmen u.v.m. 

Nicht nur für Neugierige, die den Deutschrocker nach DSDS 2008 aus den Augen verloren hatten, sondern auch für Fans ist diese Aktion sehr interessant, denn es gibt tolle Preise zu gewinnen, darunter von Thomas Godoj & Band handsignierte CDs und Autogrammkarten sowie im Rahmen des Malwettbewerbs von Thomas gestiftete und auch bedruckte Shirts, wie zum Beispiel dieses hier:

 

Preis

 

Vorbeikommen und mitmachen lohnt sich also! Und wer weiß, wie man Thomas Godoj so kennt, wird er morgen vielleicht selbst einen Familienausflug starten um sich ein Bild von der Aktion zu machen? Lassen wir uns überraschen...

Weitere Informationen zu Anfahrt und Programm hier sowie in einem der Fanforen

 

 

 

Veröffentlicht in RICHTUNG G 2009-2010

Kommentiere diesen Post

Katrin 07/17/2010 13:12


Coole Geschichte, die da ins Leben gerufen wurde. Wünsche den Organisatoren dieser Fan-Aktion auf jeden Fall viel Erfolg und Spaß!!!